1. Dezember 2011

Der Babyadventskalender

Damit unser Kleiner nicht leer ausgeht hat er auch einen Adventskalender bekommen. Ich denke das ist das richtige Geschenk, denn Essen ist das Größte zur Zeit und er freut sich immer riesig wenn es was zu futtern gibt.

Kommentare:

  1. So eine liebevolle Mama! Denk besonders an den kleinsten der Familie. Bestimmt wird er sich darüber freuen. Ach, ich habe ja auch noch nicht das Türchen geöffnet! Ich wünsche Euch eine stressfreie Adventszeit
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. :-), hast du noch so ein Kleines zu Hause? GLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ist das eine süsse Idee!!!!
    Ganz viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine süße Idee!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Wie cool ist das denn bitte?! Mensch, auf diese Idee hätte ich auch mal kommen sollen! Da hätte der Mini-Pfau sich bestimmt sehr gefreut.

    Ach, eine wirklich tolle Idee!

    Ganz liebe Grüße*

    AntwortenLöschen
  6. Süße Idee Ilka, habe mich heute sehr über deinen Anruf gefreut!
    Habe einen schönen Abend, Lisa!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine lustige Idee! Die könnte ich auch gebrauchen, meiner ist knapp 7 Monate.
    Liebe Grüsse und viel Spaß dem Kleinen beim mampfen.
    Marielle

    AntwortenLöschen
  8. Hey, das ist ja mal ne coole Idee. Ich ärgere mich, dass ich nicht darauf gekommen bin. (Mein sonnenschein ist auch bald gleich acht Monate.)

    AntwortenLöschen
  9. Hej Ilka,
    das ist ja auch eine schöne Idee!
    Simon bekommt jeden Tag etwas in unseren Adventskalender. Seine Süßigkeiten sind grad Dinkelstangen, Reiswaffeln oder Hirsekringel ;-)!
    GLG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Das ist sooooo süß!!!!!!!!!!!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  11. Das ist wirklich ne gelungene Idee. Mein Kleiner ist 7 Monate und würde so einen Kalender sicher auch gut finden... LG Momo

    AntwortenLöschen
  12. Hi, Ilka ich hab so gelacht als ich das Bild gesehen habe :-). Du bist echt spitze!

    GGLG Rena

    AntwortenLöschen